Petrus

Oratorium von Manuela Nägele

Petrus – ein Oratorium in dem Elemente aus E- und U-Musik (Klassik, Klezmer, Pop und Jazz) geschickt miteinander verbunden sind; dadurch entsteht ein einzigartiger collageartiger Stilmix mit einer vielfältigen Klanglichkeit.
Neben einem 15-köpfigen Instrumental-Ensemble und 3 Vokalsolisten sind Chor und Kinderchor beteiligt. Mit zum Ensemble gehört auch die international renommierte Marimba-Virtuosin Kartazyna Mycka.

Textgrundlage sind Texte aus der BasisBibel sowie Lieder von Martin Luther. Damit kommt bereits in der Textauswahl zum Ausdruck, dass das Oratorium ein wesentliches reformatorischen Anliegen aufgreift:
Eine musikalische wie textliche zeitgemäße Sprache zu finden, um zentrale christliche Aussagen zu veranschaulichen. Die 10 verarbeiteten Luther-Lieder erklingen sehr unterschiedlich: Von einstimmig unbegleitet, bis zum Bach-Choral mit sphärisch sich überlagernden Klängen und Percussion, und dann wieder Elemente aus Pop und Jazz adaptierend.

Roger Gehrig, Jesus
Jens Hamann, Petrus
Matthias Nenner, Evangelist
Kreuzchor Stuttgart
Kinder- und Jugendkantorei Oberer Neckar
Instrumentalensemble und Band

Menschen, die nicht am Landeskirchenmusikfest teilnehmen und dieses Konzert besuchen möchten, bezahlen einen Eintrittspreis von 20 EUR (erm. 10 EUR). (Rest-)Karten gibt es an der Abendkasse.